IELTS Prüfung in Heidelberg

IELTS steht für "International English Language Testing System und wurde vom British Council entwickelt. Er ist weltweit beliebteste Englischtest, wenn man im Ausland arbeiten, studieren oder leben will.

Seit September 2018 ist das Prüfungszentrum der F+U Academy of Languages eines der wenigen Testzentren in Deutschland, an dem der Traum von einem Auslandsaufenthalt durch einen erfolgreichen IELTS Test wahr werden kann.

dein Highlight

✓ regelmäßige Termine
✓ langjährige Erfahrung

individuelle Vorbereitungskurse

✓ bessere Ergebnisse dank zielgerichteter Vorbereitungskurse

 

Jetzt IELTS Prüfung ablegen

Reservieren Sie Ihren Platz in unserem IELTS-Prüfungszentrum. Über den nebenstehenden Link können Sie Kontakt aufnehmen.

Weltweit anerkanntes Sprachzertifikat

IELTS ist mit jährlich drei Millionen absolvierten Tests eine der beliebtesten Englischprüfungen, um die eigene englische Sprachkompetenz nachzuweisen.
Zudem wird IELTS von mehr als 10.000 Organisationen in über 140 Ländern anerkannt.

Hierzu zählen Einwanderungsbehörden, Universitäten und Arbeitgeber – 3.000 davon alleine in den USA, hinzu kommen England und Australien.

Was bringt Ihnen ein IELTS-Zertifikat?

In den meisten Ländern, in denen Englisch die Hauptsprache ist, ist ein Nachweis von Englischkenntnisse erforderlich. 

Das gilt umso mehr, wenn es um Themen wie die Bewerbung um einen Arbeitsplatz geht, man sich in einen Studiengang einschreiben möchte, oder man sich den Traum vom Auswandern in ein englischsprachiges Land erfüllen will.

Das muss man für den IELTS Test können

Die Prüfung dauert insgesamt zwei Stunden und 45 Minuten und wird in ihrer klassischen Form handschriftlich und unter Aufsicht in unserem Testzentrum durchgeführt.
Der IELTS Academic prüft die vier Kompetenzbereiche:

  1. Hörverstehen (Listening)
  2. Lesen (Reading)
  3. Schreiben (Writing)
  4. Sprechen (Speaking)

Listening

Die Einheit zum Listening nimmt 30 Minuten in Anspruch. Hier hören die Testteilnehmer verschiedene Sprachaufnahmen aus Alltagssituationen und universitären Kontexten und beantworten anschließend Fragen dazu. Es gibt verschiedene Fragetypen, darunter Multiple Choice, die Vervollständigung von Sätzen, Tabellen oder Texten und Fragen, die eine frei zu formulierende Antwort erfordern.

Reading

Die Prüfungseinheit im Bereich Reading dauert 60 Minuten. Es sind drei längere Texte aus Büchern, Zeitschriften oder Zeitungen zu lesen, die keine Spezialkenntnisse ein einem bestimmten Bereich erfordern. Zu den Texten müssen die Teilnehmer im Anschluss wie bei der Einheit zum Hörverstehen Fragen unterschiedlicher Art beantworten.

Writing

Die Prüfungseinheit zum Writing ist ebenfalls 60 Minuten lang und besteht aus zwei Aufgaben. Die erste Aufgabe besteht darin, die Informationen aus einer Abbildung, einer Tabelle oder einem Diagramm zu beschreiben, zusammenzufassen oder zu erklären. Die zweite Aufgabe verlangt das Verfassen eines Essays zu einem Standpunkt, einer Argumentation oder Problemstellung.

Speaking

Der Testabschnitt zum Speaking dauert 11 bis 14 Minuten und ist in drei Abschnitte unterteilt. Zuerst beantworten Teilnehmer dem Prüfer allgemeine Fragen über alltägliche Themen wie das Zuhause, die Familie, Arbeit, Studium und Interessen. Danach ist kurz über ein bestimmtes Thema zu referieren, bevor im letzten Teil zu diesem Thema noch weitere Fragen gestellt werden.

Bewertungsskala und Ergebnis der IELTS Prüfung

Jeder der vier Testbereiche wird auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 9 (hoch) Punkten bewertet. Die Gesamtpunktzahl (Overall Band Score) ergibt sich aus dem Durchschnitt der vier Einzelpunktzahlen.

Wobei 1 "No language ability" bedeutet und 9 als "Expert User" ausgewiesen ist. Laut dem gemeinsamen europäischen Referenzrahmen entspricht der Ergebnisbereich 4.0 bis 5.0 B1, 5.0 bis 6.5 der Kompetenzstufe B2, 7.0 bis 8.0 dem Bereich C1 und 8.0 bis 9.0 der Sprachstufe C2.

Es gibt beim IELTS ähnlich wie beim kein „Bestanden“ oder „Nicht bestanden“. Alle Hochschulen legen ihre eigenen Anforderungen an die Punktzahl der Bewerber selbst fest. Hier müsst ihr euch also jeweils im Einzelfall vorab informieren.

Fragen und Anmeldung zur Prüfung

"Gerne berät Sie unser Team aus dem Prüfungszentrum zur Wahl der passenden Prüfung!"

[Tina Gajdics, Beraterin der F+U Academy of Languages]

Beratung per Telefon: +49 (0) 6221 91 20 38

AbsendenKuvert