Infotage für alle

Sie sind neugierig auf uns geworden? Wir laden Sie herzlich dazu ein, sich von uns ohne Voranmeldung umfassend und individuell  zum Angebot der Academy of Languages wie Sprachkurse, Bildungsurlaub, Online- und Hybridkurse ist ebenfalls möglich. beraten zu lassen. 

An der Berufsfachschule für Fremdsprachen haben interessierte Schüler*innen und ihre Eltern die Möglichkeit sich mit der Schulleiterin der Berufsfachschule für Fremdsprachen im persönlichen Gespräch zu den staatlich anerkannten Ausbildungsgängen beraten zu lassen.

Um uns noch besser kennenzulernen wollen wir Sie zu unseren individuell planbaren Schnuppertagen einladen. Dieser Tag vermittelt Ihnen tiefere und bessere Einblicke in Ihre zukünftige Ausbildung zum/r staatlich anerkannten Fremdsprachenkorrespondenten/in, Europasekretär/in, Welthandelskorrespondent/in, Übersetzer/in oder Dolmetscher/in.

Durch Gespräche mit den Mitschülern*innen und den Lehrkräften können Ihre noch offenen Fragen beantwortet werden, Fragen wie zum Beispiel: Welche Vorteile im Berufsleben bringen mir die staatlich anerkannten Abschlüsse bei F+U im Gegensatz zu Ausbildungen mit IHK-Abschluss? Wie viele Stunden Selbststudium muss ich einkalkulieren für die Fremdsprachen Russisch, Chinesisch und Japanisch? Welche Fremdsprachen werden von Industrie, Banken und internationalen Organisationen am meisten nachgefragt? Fragen und Antworten, die Ihnen helfen werden, die richtige Berufswahl zu treffen.

Für die Terminfestlegung wenden Sie sich bitte an Frau Eva Riemersma unter der Email-Adresse fremdsprachenberufe.hd@fuu.de. Schreiben Sie uns für welche Sprachen Sie sich interessieren und wann Sie Zeit haben, wir werden Ihnen dann umgehend Ihren persönlichen Stundenplan zusenden.

 

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

F+U Academy of Languages 
Hauptstraße 1 (Darmstädter Hof Centrum, 3. OG)
69117 Heidelberg